//Open PM²
Open PM²

PM²-Projektmanagement-Methode

« One common and open project management methodology for Europe ».

PM² ist eine von der Europäischen Kommission entwickelte und unterstützte Projektmanagementmethode, die die Erfahrungen von EU-Institutionen aus der Verwaltung von Tausenden von Projekten, Änderungsinitiativen, Programmen und Zuschüssen zusammenfasst.

PM² ist eine Projektmanagementmethode, die von der Europäischen Kommission entwickelt und unterstützt wird, aber auch von vielen EU-Institutionen verwendet und gesponsert wird.

PM² wurde speziell entwickelt, um den spezifischen Bedürfnissen, der Kultur und den Einschränkungen von EU-Institutionen und öffentlichen Verwaltungen gerecht zu werden, enthält jedoch auch Elemente von weltweit anerkannten Best Practices, Standards und Methoden wie PRINCE2, PMBOK von PMI und IPMA. Das Ergebnis ist eine einfach zu implementierende Methodik, die für jede Art von Organisation geeignet ist.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über PM² zu erfahren

Vorteile von PM²

  1. PM² kombiniert weltweit anerkannte Projektmanagementmethoden und Best Practices
  2. PM² fördert eine gemeinsame PM-Methodik und ein gemeinsames Vokabular für die effektive Verwaltung von Projekten
  3. PM² bietet eine Governance-Struktur mit klar beschriebenen Projektrollen und Verantwortlichkeiten
  4. PM² verbessert die Rechenschaftspflicht, Transparenz sowie die Kommunikation und Zusammenarbeit der Stakeholder
  5. PM² bietet eine Empfehlung für die Anpassung an spezifische Projektanforderungen und -umgebungen
  6. PM² bietet eine Reihe von Vorlagen, Richtlinien und Beispielen für Artefakte, die Sie bei der Verwaltung Ihrer Projekte unterstützen

Die OpenPM²-Initiative

Bis Ende 2016 standen die PM²-Methodik und -Zertifizierung nur den Mitarbeitern der EU-Institutionen zur Verfügung.

Mit dem OpenPM² beschließt die EU-Kommission, einen offenen Zugang zur PM²-Projektmanagement-Methodik über reine EU-Institutionen hinaus bereitzustellen, einschließlich Auftragnehmern, Mitgliedstaaten und schließlich allen EU-Bürgern.

Diese offene Initiative trägt dazu bei, eine gemeinsame Projektmanagementsprache und einen gemeinsamen Projektprozess für Organisationen zu etablieren, die Effektivität und, Effizienz der Zusammenarbeit und den Erfolg bei der Koordinierung von Projekten in der EU zu steigern.

Die OpenPM²-Initiative zielt darauf ab, die PM²-Methodik und ihre Vorteile Partnern und Anwendern näher zu bringen, die über die ursprüngliche Zielgruppe der Projektmanager der Europäischen Kommission hinausgehen, um die Festlegung einer gemeinsamen Sprache und einer länderübergreifenden Arbeitsweise zu unterstützen. Zu den Benutzern, die von der Verwendung von PM² profitieren, gehören:

  • Alle europäischen Institutionen
  • Alle öffentlichen Verwaltungen in EU-Ländern
  • Dienstleister
  • EU-Bürger.

Auf diese Weise wirkt die OpenPM²-Initiative als Katalysator für die Modernisierung der europäischen öffentlichen Verwaltungen und erhöht die Projektreife innerhalb der EU. OpenPM² ist eine benutzerfreundliche Projektmanagementmethode für öffentliche und private Organisationen.

WARUM PM²?

Haben Sie Fragen zur PM²-Projektmanagement-Methodik?

Wenn Sie mehr über PM² und seine Vorteile erfahren möchten oder einfach Fragen zu dieser PM-Methode und dem Unterschied zu anderen Methoden haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Name*
Nachname*
Email*
Telefon*
Anmerkungen


PM² Fundamentals

Discover the Content

PM² Training Programme

PM² Training Structure