//ITIL v4
ITIL v4
ITIL-4-certification-framework

Zertifizierung ITIL v4

ITIL steht für „Information Technology Infrastructure Library®“ und ist der weltweit anerkannteste Ansatz für das IT-Service-Management.
Das ITIL 4-Zertifizierungsschema bietet umfassende, praktische und bewährte Anleitungen für die Einrichtung eines Service-Management-Systems sowie ein gemeinsames Glossar für Unternehmen, die IT-fähige Services nutzen.

Was ist ITIL? Von ITIL v3 zu ITIL v4

ITIL, oder Information Technology Infrastructure Library®, das allgemein anerkannte IT Service Management-Framework, ist die am besten geeignete IT -Best -Practice. Es bietet eine gemeinsame Sprache und Tools für die Zusammenarbeit in IT-Teams, um unternehmensweit einen Mehrwert zu erzielen. Das ITIL v4-Zertifizierungssystem wird seit über 25 Jahren durch umfassende, praktische und bewährte Anleitungen zur Einrichtung eines Service -Management-Systems unterstützt.

Das Update von ITIL v3 auf ITIL 4 begann im Jahr 2018, als AXELOS eine Vielzahl von Mitarbeitern in die Entwicklung von ITIL v4 einbezog, um eine globale ITIL-Entwicklungsgruppe zusammenzustellen, die sich aus über 2.000 Fachleuten zusammensetzt.
Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist ein reibungsloser Übergang zu flexibler und agiler Beratung.

Die digitale Transformation und die unvermeidbare Interaktion zwischen Menschen, digitalen Technologien und physischen Gütern haben zu einem immer schnelleren und komplexeren Umfeld geführt, in dem Unternehmen gezwungen sind agiler zu sein, ihre Arbeitsweisen schneller anzupassen und neue Verfahren einzusetzen, um erfolgreich zu sein
Diese Weiterentwicklung von ITIL 4 hilft Organisationen dabei, die verschiedenen Herausforderungen zu verbinden und aufeinander abzustimmen, die nicht nur für ITSM-Experten relevant sind, sondern auch für ein breiteres Spektrum von Fachleuten, die in der digitalen Welt tätig sind.

ITIL v4 erweitert frühere Versionen und bietet eine praktische und flexible Basis, um Unternehmen auf ihrem Weg in die neue Welt der digitalen Transformation zu unterstützen. Es bietet ein durchgängiges IT- / digitales Betriebsmodell für die Bereitstellung und den Betrieb von technisierten Produkten und Diensten und ermöglicht es den IT-Teams, weiterhin eine entscheidende Rolle in der umfassenderen Geschäftsstrategie zu spielen.

Das ITIL v4-Zertifizierungsschema bietet eine umfassende, praktische und bewährte Anleitung für die Einrichtung eines Service-Management-Systems. Es enthält ein gemeinsames Glossar mit Begriffen für Unternehmen, die IT-fähige Services verwenden.

ITIL Framework.
Das neue Zertifizierungsschema von ITIL 4

Das neue ITIL v4-Zertifizierungsschema besteht aus zwei Komponenten: ITIL Managing Professional (ITIL MP) und ITIL Strategic Leader (ITIL SL). Jeder Stream wurde entwickelt, um IT-Spezialisten ein umfassendes Wissen über die Schlüsselbereiche des Service-Managements und der IT-Strategie zu vermitteln, um ihr Wissen und ihr berufliches Wachstum zu unterstützen.
Um die Bezeichnung ITIL Managing Professional (ITIL MP) oder ITIL Strategic Leader (ITIL SL) zu erhalten, muss der Fachmann alle Module in jedem Stream vervollständigen, wobei ITIL Strategist ein universelles Modul für beide Streams ist.

Das ITIL v4-Zertifizierungsschema umfasst folgende Module:

  • ITIL v4 Foundation
  • ITIL Specialist (3 Module)
  • ITIL Strategist
  • ITIL Leader
  • ITIL Master

ITIL v4_was ist itil

Wie beim ITIL v3Zertifizierungsschema müssen Kandidaten das ITIL Foundation-Modul bestehen, um Zugang zu den anderen Module zu erhalten. In ITIL 4 können Kandidaten zwischen zwei Streams wählen, ITIL Managing Professional und ITIL Strategic Leader. Das Erreichen des ITIL 4 Foundation Levels ist jedoch eine Voraussetzung für beide Streams.

Irgendwelche Zweifel? Kontaktieren Sie uns, indem Sie das Formular ausfüllen!

ITIL v3-Schulung

Alle alten Module des ITIL-Service-Management-Schemas sind weiterhin verfügbar. Der Übergang von ITIL v3 zu ITIL v4 erfolgt schrittweise. Axelos wird ITIL v3 nicht vor Juni 2020 entlassen und auf keinen Fall ein Modul entlassen, ohne mindestens 6 Monate im Voraus eine offizielle Mitteilung zu verbreiten. Sie können Ihr ITIL v3Zertifizierungsschema fortsetzen, indem Sie eines der folgenden Module auswählen:

  • ITIL Practitioner
  • ITIL Service Strategy
  • ITIL Service Design
  • ITIL Service Transition
  • ITIL Service Operation
  • ITIL Continual Service Improvement

Wenn Sie Ihr ITIL-Zertifizierungsschema fortsetzen, erhalten Sie die 17 Credits, die für den Übergang von ITIL v3 zum ITIL 4-Zertifizierungsschema erforderlich sind.

Für die ITIL v3-Schulung und -Zertifizierung organisiert QRP Inhouse-Kurse in der ganzen Schweiz, die auf Französisch, Englisch und Deutsch verfügbar sind. Sie interessieren sich immer noch für die ITIL v3 Foundation-Zertifizierung? Kontaktieren Sie uns, indem Sie das Formular ausfüllen.

ITIL V4: ALLE DIE NACHRICHTEN

Laden Sie Ihre Kopie herunter!

MEHR INFO

Benötigen Sie weitere Informationen zur ITIL v4 Schulung und Zertifizierung von? Haben Sie Zweifel an ITIL v3?

Kontaktieren Sie uns über unser nachstehendes Kontaktformular.

Name*
Nachname*
Email*
Telefon*
Anmerkungen