Home/Rechtspolitik
Rechtspolitik

Rechtspolitik

Datenschutzerklärung

Wir sind dem Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet

Willkommen auf den Webseiten von QRP INTERNATIONAL. Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns.
Wir haben die gesetzliche Pflicht, die Privatsphäre aller persönlichen und geschäftlichen Daten zu schützen, die wir von Ihnen während der Nutzung dieser Website erhalten.

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, welche Informationen wir von Ihnen erfassen und zu welchen Zwecken sie verwendet werden. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie Ihre Zustimmung zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Datenpraktiken.

Diese Website sammelt persönliche und geschäftliche Daten von Ihnen nur mit Ihrer Zustimmung, z.B. wenn Sie sich registrieren oder ein Formular ausfüllen. Es werden keine persönlichen oder geschäftlichen Daten von Ihnen gesammelt, ohne dass Sie davon Kenntnis haben.

Alle nicht-öffentlichen persönlichen Informationen, die Sie uns über unsere Websites zur Verfügung stellen, werden ausschließlich für den auf der Seite, auf der sie gesammelt werden, angegebenen Zweck verwendet.

QRP wird diese Informationen nicht außerhalb der QRP-Gruppe und ihrer verbundenen Unternehmen verkaufen, lizenzieren, übertragen oder offenlegen, es sei denn, Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt. In allen Fällen werden wir die Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Bestimmungen offenlegen, und wir werden den Empfänger auffordern, die Informationen zu schützen und sie nur für den Zweck zu verwenden, für den sie zur Verfügung gestellt wurden.

Unter “persönlichen Informationen” verstehen wir Daten, die für eine Person einzigartig sind, wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Von Zeit zu Zeit können wir auf unseren Websites persönliche Informationen von Ihnen anfordern, um Ihnen angeforderte Materialien zu liefern, auf Ihre Fragen zu antworten oder ein Produkt oder eine Dienstleistung zu liefern.

Wir erfassen persönliche Daten von Ihnen durch die Verwendung von Formularen, die auf Papier oder auf unseren Websites vorhanden sein können, z. B. wenn Sie sich für den Erhalt unserer Newsletter anmelden, sich für Informationen registrieren oder einen Kauf tätigen.

Wir erfassen auch persönliche Daten von Ihnen, wenn Sie aus irgendeinem Grund mit uns kommunizieren, einschließlich per E-Mail, Post oder Telefon, und wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Informationen zur Verfügung zu stellen, erteilen Sie uns ausdrücklich Ihre Zustimmung, diese Informationen so zu verwenden, wie es für die Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie erforderlich ist.

Prozessoren
Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist der Administrator der Website, Jacobus Theodorus Groot, der unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar ist: privacy@qrpinternational.com

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung
Diese Website behandelt Daten hauptsächlich auf der Grundlage der Zustimmung des Benutzers. Die Zustimmung wird durch das Banner unten auf der Seite oder durch die Nutzung oder Konsultation der Website als schlüssiges Verhalten erteilt.

Mit der Nutzung oder Konsultation der Website stimmen Besucher und Benutzer dieser Datenschutzerklärung zu und willigen in die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten im Zusammenhang mit den unten beschriebenen Methoden und Zwecken ein, einschließlich der Weitergabe an Dritte, falls dies für die Erbringung einer Dienstleistung erforderlich ist.

Durch die Kommunikations- oder Dienstanforderungsformulare werden weitere Zustimmungen in Bezug auf den spezifischen Zweck der Dienstleistung gesammelt. Die Bereitstellung von Daten und damit die Einwilligung in die Erhebung und Verarbeitung von Daten ist optional, der Nutzer kann die Einwilligung verweigern und bereits erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen (über das Banner unten auf der Seite oder die Browsereinstellungen für Cookies oder schriftlich unter privacy@qrpinternational.com).

Die Verweigerung der Zustimmung kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Dienstleistungen nicht mehr erbracht werden können und das Surfen auf der Website beeinträchtigt wird.

Die Daten für die Sicherheit der Website und zur Verhinderung von Missbrauch und SPAM sowie die Daten für die Analyse des Website-Verkehrs (Statistiken) in zusammengefasster Form werden auf der Grundlage des legitimen Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen am Schutz der Website und der Benutzer selbst behandelt.

In solchen Fällen hat der Benutzer immer das Recht, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen (siehe Abschnitt Benutzerrechte).

Zweck der Verarbeitung
Die Verarbeitung der von der Website gesammelten Daten dient neben den damit verbundenen, instrumentellen und für die Erbringung der Dienstleistung erforderlichen Zwecken auch folgenden Zwecken:

  • Statistik (Analyse)
    Sammlung von Daten und Informationen in ausschließlich aggregierter und anonymer Form, um das korrekte Funktionieren der Website zu überprüfen. Keine dieser Informationen bezieht sich auf den physischen Benutzer der Website, und sie erlauben in keiner Weise ihre Identifizierung. Es ist keine Zustimmung erforderlich.
  • Sicherheit
    Sammlung von Daten und Informationen, um die Sicherheit der Website (Spamfilter, Firewalls, Virenerkennung) und der Benutzer zu schützen und um Betrug oder Missbrauch der Website zu verhindern oder aufzudecken. Die Daten werden automatisch erfasst und können auch personenbezogene Daten (IP-Adresse) enthalten, die in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zu diesem Thema verwendet werden könnten, um Versuche zu blockieren, die Website zu beschädigen oder anderen Benutzern Schaden zuzufügen, oder in jedem Fall schädliche Aktivitäten zu verhindern oder ein Verbrechen darzustellen. Diese Daten werden niemals zur Identifizierung oder Profilerstellung des Benutzers verwendet und werden periodisch gelöscht. Es ist keine Zustimmung erforderlich.
  • Nebentätigkeiten
    Weitergabe der Daten an Dritte, die für den Betrieb des Dienstes notwendige oder instrumentelle Funktionen erfüllen (z.B. Kommentarfelder), und um Dritten die Durchführung technischer, logistischer und anderer Aktivitäten in unserem Namen zu ermöglichen. Die Lieferanten haben nur Zugang zu den persönlichen Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind, und sie verpflichten sich, die Daten nicht für andere Zwecke zu verwenden und sind verpflichtet, die persönlichen Daten gemäß den geltenden Vorschriften zu verarbeiten.
  • Bereitstellung der Ausbildungs- und Zertifizierungsdienste
    Die Informationen, die wir in Bezug auf Sie sammeln und speichern, dienen in erster Linie dazu, Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus können wir die Informationen für die folgenden Zwecke verwenden:

    • mit Informationen versorgen, die Sie von uns anfordern.
    • Ihre Korrespondenz beantworten, so dass wir Ihre Anfragen und Wünsche effizient und effektiv beantworten können;
    • Informationen über andere QRP-Produkte und -Dienstleistungen bereitstellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, in Übereinstimmung mit Ihren Kommunikationspräferenzen;
    • unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

QRP International bietet Schulungs- und Zertifizierungsdienste an. Wir können Ihre persönlichen Daten (einschließlich Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) erfassen, um Schulungen und Zertifizierungen durchzuführen.

Einige unserer Ausbildungs- und Zertifizierungsdienste werden in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen angeboten, die Ausbildungsplattformen und Prüfungsdienste anbieten. Wir können Ihre persönlichen Daten an diese Ausbildungsplattformen und Prüfungsdienste weitergeben, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen Ausbildungs- und Zertifizierungsdienste anzubieten.

Wir verlangen von unseren Partnern, dass sie die Datenschutzgesetze einhalten, aber wir sind nicht direkt für ihre Datenschutzpraktiken verantwortlich. Informationen zu diesen Praktiken finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der Partner.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten für Marketingzwecke verwenden, haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrer Zustimmung dafür zu entscheiden, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen.

Welche persönlichen Informationen verarbeiten wir?
Wir verarbeiten die folgenden persönlichen Daten:
Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Angaben zur Teilnahme (von Veranstaltungen, Online-Abonnements und/oder Treffen).

Bearbeitung Ihrer Bestellung
Wir werden Ihre persönlichen Daten bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung verwenden. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre Rechnungsdaten, Name, Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran. Wir speichern diese Informationen, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist.

Gesammelte Daten
Diese Website sammelt Benutzerdaten auf zwei Arten.

  • Automatisch gesammelte Daten
    Während des Surfens der Benutzer können die folgenden Informationen gesammelt und in den Log-Dateien des Servers (Hosting) der Website gespeichert werden:
    – Internet-Protokoll-Adresse (IP);
    – Browser-Typ;
    – Parameter des Geräts, das zur Verbindung mit der Website verwendet wird;
    – Name des Internet-Dienstanbieters (ISP);
    – Datum und Uhrzeit des Besuchs;
    – Webseite der Herkunft (Verweisung) und des Ausgangs des Besuchers;
    – eventuell die Anzahl der Klicks.
    Diese Daten werden in ausschließlich aggregierter Form für statistische und Analysezwecke verwendet. Die IP-Adresse wird ausschließlich zu Sicherheitszwecken verwendet und wird nicht mit anderen Daten in Verbindung gebracht.
  • Freiwillig zur Verfügung gestellte Daten
    Die Website kann im Falle der freiwilligen Nutzung von Diensten durch die Benutzer weitere Daten erfassen, wie z.B. Kommentare, Kommunikationsdienste (Kontaktformulare, Kommentarfeld), und wird ausschließlich für die Bereitstellung des angeforderten Dienstes verwendet.

Aufbewahrungsfrist für Daten
Die von der Website während ihres Betriebs gesammelten Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Durchführung der festgelegten Aktivitäten unbedingt erforderlich ist.

Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten gelöscht oder anonymisiert, es sei denn, es gibt keine weiteren Zwecke für ihre Aufbewahrung. Die Daten (IP-Adresse), die für die Sicherheit der Website (Sperrung von Versuchen, die Website zu beschädigen) verwendet werden, werden 30 Tage lang aufbewahrt.

Die Daten für Analysezwecke (Statistiken) werden aggregiert und 24 Monate lang gespeichert.
QRP International bewahrt Ihre persönlichen Daten wie folgt auf:

  • Kommunikation: Persönliche Daten werden so lange aufbewahrt, wie Sie Ihre Zustimmung nicht zurückziehen;
  • Veranstaltung buchen: für 10 Jahre nach der Veranstaltung;
  • Informationen, Anfragen und Dienstleistungen: für 10 Jahre, es sei denn, Sie widerrufen Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten früher.

Übertragung der gesammelten Daten an Dritte
Die von der Website gesammelten Daten werden im Allgemeinen nicht an Dritte weitergegeben, außer in besonderen Fällen: bei rechtmäßigen Anfragen der Justizbehörde und nur in den gesetzlich vorgesehenen Fällen; wenn es für die Erbringung einer bestimmten, vom Benutzer angeforderten Dienstleistung notwendig ist; zur Durchführung von Sicherheitskontrollen oder zur Optimierung der Website.

Wir verkaufen niemals Ihre persönlichen Daten oder geben sie zu Marketingzwecken an Dritte weiter.

Wir können persönliche Daten unter den folgenden Umständen an Dritte weitergeben:

  • wenn wir Ihre Zustimmung dazu erhalten haben
  • als Teil der Ausbildungsdienste, einschließlich
    • gemeinsame Nutzung mit der Ausbildungsplattform für den Zugang zu Online-Ausbildungsdiensten
  • als Teil der Zertifizierungsdienste, einschließlich:
    • Austausch mit dem Prüfungsinstitut, wo Sie Ihre Prüfung ablegen müssen.

Datentransfer in Länder außerhalb der EU
Diese Website kann einige der erhobenen Daten an Dienste außerhalb des Gebiets der Europäischen Union weitergeben. Mit Google, über den Dienst Google Analytics. Die Übertragung wird auf der Grundlage spezifischer Entscheidungen der Europäischen Union und des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten, Entscheidung 1250/2016 (Privacy Shield – hier die Informationsseite der italienischen Datenschutzbehörde), für die keine weitere Zustimmung erforderlich ist, genehmigt. Die oben genannten Unternehmen garantieren die Einhaltung des Privacy Shield.

Sicherheitsmaßnahmen
Wir behandeln Benutzerdaten auf rechtmäßige und korrekte Weise und ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder unbefugte Zerstörung von Daten zu verhindern. Wir verpflichten uns, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu schützen, wenn diese gesendet werden, indem wir Secure Sockets Layer (SSL)-Software verwenden, die Informationen während der Übertragung verschlüsselt. Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von IT- und/oder telematischen Hilfsmitteln, wobei Organisationsmethoden und Logik streng auf die angegebenen Zwecke ausgerichtet sind. Zusätzlich zum Eigentümer haben sie in einigen Fällen Zugang zu den Datenkategorien der Verantwortlichen, die an der Organisation der Website beteiligt sind, oder zu externen Subjekten (wie z.B. technische Drittanbieter, Hosting-Provider).

Einsichtnahme und Modifikation Ihrer Daten
Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben oder Ihre persönlichen Daten einsehen, ändern oder löschen möchten.

Sie haben das folgende Recht:

  • Informiert zu werden, über welche persönlichen Daten wir verfügen und wofür wir sie verwenden;
  • Einsicht in die persönlichen Daten, die wir von Ihnen aufbewahren;
  • die Berichtigung unrichtiger Daten;
  • Antrag auf Löschung veralteter personenbezogener Daten;
  • Ihr Einverständnis widerrufen;
  • Einspruch gegen bestimmte Verwendungen.
  • Einreichen einer Beschwerde bei ihrer örtlichen Datenschutzbehörde:
  • Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB)

Bitte beachten Sie, dass Sie immer deutlich machen, wer Sie sind, so dass wir versichern können, dass wir die Daten der falschen Person nicht ändern oder entfernen.

Updates
Diese Datenschutzerklärung wurde am 1. September 2020 aktualisiert.

Kontrolle Ihrer persönlichen Informationen
Wenn Sie eingewilligt haben, Mitteilungen von uns zu erhalten, oder wenn Sie derzeit Material in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen erhalten, können Sie uns jederzeit bitten, Ihnen dieses Material nicht mehr zuzusenden, indem Sie uns kontaktieren.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihr Wissen und Ihre Zustimmung an Dritte verkaufen, verteilen oder vermieten. Sie können Einzelheiten über persönliche Informationen anfordern, die wir über Sie gespeichert haben.

Bitte zögern Sie nicht, uns über das Kontaktformular unter https://www.qrpinternational.ch/kontaktieren-sie-uns/ oder per E-Mail unter privacy@qrpinternational.com zu kontaktieren.
QRP CH SAGL
Corso San Gottardo 46E
– 6830 Chiasso,
Schweiz

Wenn Sie glauben, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, unrichtig oder unvollständig sind, schreiben oder mailen Sie uns bitte so schnell wie möglich an die oben genannte Adresse. Wir werden alle Informationen, die sich als falsch herausstellen, umgehend korrigieren.

Copyright

Sofern nicht anders angegeben, ist das gesamte Material auf dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fotos, Bilder, Illustrationen, Texte, Video- und Audioclips, urheberrechtlich, markenrechtlich und/oder durch andere geistige Eigentumsrechte geschützt und ist Eigentum von QRP oder wird mit Genehmigung der jeweiligen Eigentümer von QRP verwendet.

Diese Website ist in ihrer Gesamtheit durch das Urheberrecht und andere geistige Eigentumsrechte geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Der Inhalt der Website darf ohne vorherige Genehmigung von QRP weder ganz noch teilweise auf anderen Websites, Mailinglisten, Newslettern, Einzelhandelsmagazinen und/oder CDs reproduziert werden, unabhängig davon, ob die Reproduktion gewinnorientiert ist oder nicht.

Die Genehmigung muss schriftlich per E-Mail beantragt werden und gilt erst dann als erteilt, wenn die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Datenmanagers von QRP vorliegt. Die Nichtbeantwortung eines Genehmigungsantrags durch den Datenverwalter darf unter keinen Umständen als stillschweigende Zustimmung ausgelegt werden.

Alle Grafiken, Layouts und Implementierungscodes auf der Website www.qrpinternational.ch sind das ausschließliche Eigentum von e-one, dem für die Gestaltung dieser Website verantwortlichen Unternehmen.

Jegliche Reproduktion, Veröffentlichung, Verteilung, Löschung, Änderung, Verkauf oder Beteiligung am Verkauf dieser Website und/oder des darin enthaltenen Materials ist streng verboten.

QRP CH SAGL

CHE-444.089.415-IVA

Hauptquartier:  Corso San Gottardo 46E – 6830 Chiasso, Switzerland

CH-ID: CH50140232593

Go to Top