Time-boxing und MoSCoW: zwei agile Techniken für Ihre Projekte

Datum: 04/06/2024| Kategorie: Agile|

Top 2 der Agile-Techniken: MoSCoW-Priorisierung und Timeboxing

Die pünktliche Lieferung ist das Eldorado des Projektmanagements, niemand möchte zu spät liefern. Wenn die Deadline näher rückt und sie zu spät kommen, arbeiten der Projektmanager und das Projektteam in einem atemberaubenden Tempo, um den Rückstand aufzuholen und die Deadline einzuhalten. Alle arbeiten bis spät in die Nacht und manchmal sogar am Wochenende, was zu Stress und/oder Überlastung führen kann.

Es gibt jedoch eine hervorragende Möglichkeit, pünktlich zu liefern, genannt: die Praxis des Timeboxing oder des Managements in Zeitblöcken.

Was ist eine Timebox?

DSDM definiert eine Timebox als einen festen Zeitraum, an dessen Ende ein Ziel erreicht ist. Das Enddatum der Lieferung ist fest, aber die zu erledigende Arbeit ist variabel. Wenn Sie zu spät dran sind, haben Sie eine Option, weniger zu tun, und diese Option ist von Anfang an klar und genehmigt. Wenn Sie weniger zu tun haben, können Sie den Rückstand wahrscheinlich aufholen und sich an den Zeitplan halten. Bevor Sie mit der Timebox beginnen, sollten Sie die Arbeit planen, die Sie in dieser Zeit erledigen müssen, und die Aufgaben priorisieren.

Hier ist ein Beispiel für eine Timebox, für ein einfaches Projekt, wie eine Garage neu zu organisieren und zu streichen.

Ohne Timebox müssen Sie Ihre Bedürfnisse möglicherweise in beliebiger Reihenfolge auflisten, vielleicht in der Reihenfolge der Arbeit.
Inhalte in Kisten verstauen

  • Den Müll recyceln
  • Eine neue Beleuchtung installiere
  • Neue Werkzeuge kaufen
  • Den Raum neu putzen
  • Streichen Sie die Wände und die Decke
  • Das Holz streichen

Wenn Sie ohne Timebox unter Zeitmangel leiden, werden Sie sich mit dem Streichen beeilen müssen. Wenn Sie gute Arbeit leisten wollen, werden Sie bis Mitternacht streichen und völlig gestresst sein.

Wenn Sie die Praxis des Timeboxing anwenden, werden Sie ruhig bleiben und Panik vermeiden. Sie werden sich auf das Wesentliche konzentrieren und dafür sorgen, dass das Wesentliche rechtzeitig geliefert wird. Der Trick besteht darin, vor Beginn der Arbeit vereinbarte Zeitfenster zu haben. Sie müssen die Bedarfsliste priorisieren.

Erstellen Sie eine Prioritätenliste:

– Must have –

  • Die Wände und die Decke streichen
  • Das Holz streichen
  • Den Müll recyceln

– Should have –

  • Den Raum neu putzen
  • Eine neue Beleuchtung installieren

– Could have –

  • Ordnen Sie den Inhalt in Kisten
  • Neue Werkzeuge kaufen

Wenn Sie etwas zu spät dran sind, werden Sie einen oder mehrere Punkte der „Could have“-Liste kürzen. Wenn wir mit der Planung wirklich spät dran sind, werden alle „Could have“-Elemente und ein oder mehrere „Should have“-Elemente nicht realisiert. Dann können Sie Ihre Arbeit entsprechend planen, mit den „Must have“-Elementen am Anfang der Aktivitäten und den „Could have“-Elementen später.

Wenn Sie den Timeboxing-Ansatz zum ersten Mal anwenden, kann es sein, dass Sie auf Kollegen treffen, die ihre Bedürfnisse nicht priorisieren können oder wollen. Ihr Vorgesetzter könnte Ihnen sagen, dass alles Vorrang hat. Nichts ist verhandelbar. Das stimmt absolut nicht, insbesondere wenn es wichtig ist, dass Sie pünktlich liefern. Möglicherweise müssen Sie Ihren Vorgesetzten „erziehen“. Vielleicht müssen Sie Ihren Kollegen helfen, echte Prioritäten zu setzen.

Wenn Sie eine Methode wie PRINCE2 verwenden, können Sie den Ansatz des Timeboxing problemlos in Ihre Arbeit integrieren. In PRINCE2 könnte eine Sequenz oder ein Arbeitspaket eine Timebox darstellen. Sie verpflichten sich, rechtzeitig zu liefern (keine Zeittoleranz), aber Sie haben viel mehr Flexibilität bei dem, was Sie liefern, indem Sie Ihre Prioritätenliste verwenden (Sie haben also eine hohe Toleranz gegenüber der Umgebung).

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine agile Methode wie AgilePM zu wählen, die um Timeboxen und Prioritätenlisten herum aufgebaut ist. Diese Methode verwendet das Akronym MoSCoW Must Have, Should Have, Could Have, Won’t Have, um Prioritäten zu setzen.

Wenn Sie häufig Schwierigkeiten haben, Termine einzuhalten, ist die Kombination dieser Praktiken die beste Lösung und wird Ihnen Stress und Panik in letzter Minute ersparen. Wenn Sie unbedingt pünktlich liefern wollen, sollten Sie diese Praktiken anwenden.

Author: Jeff Ball
Artikel neu veröffentlicht aus Milestones von Jeff Ball

Jeff Ball

Jeff Ball

Jeff verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Projekt- und Programmmanagement. Er hat End-to-End-IT-Projekte in multikulturellen Umgebungen durchgeführt. Als Programmmanager und PMO organisierte Jeff die P3O-Installationen bei NEC Computers und der Fortis Bank; er leitete die Programmbüros der größten Transformationsprogramme von NEC Computers und BNP Investment Partners. Er ist ein mehrsprachiger Trainer für PRINCE2, MSP, P3O und MoP, der Kurse in Englisch und Französisch abhalten kann.

Teilen Sie diesen Beitrag, wählen Sie Ihre soziale Plattform!

Newsletter

Melden Sie sich für den QRP International-Neswletter an und erhalten Sie alle Neuigkeiten über Trends, nützliche Inhalte und Einladungen zu unseren kommenden Veranstaltungen.

QRP International wird die Informationen, die Sie auf diesem Formular angeben, verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wir möchten Sie auch weiterhin mit all unseren neuesten Nachrichten und exklusiven Inhalten auf dem Laufenden halten, die Ihnen helfen sollen, in Ihrer Rolle effektiver zu sein und Ihre beruflichen Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail klicken, die Sie von uns erhalten, oder indem Sie uns unter marketing@qrpinternational.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Respekt behandeln. Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken besuchen Sie bitte unsere Website. Wenn Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Indem Sie unten klicken, um sich zu abonnieren, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Bearbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.