Was sind die besten IT Zertifizierungen?

Datum: 15/12/2020| Kategorie: FAQ| Tags: , ,

Wenn es um DevOps geht, hört man oft Leute sagen, dass Zertifizierungen keinen Wert haben.

DevOps können nicht kodifiziert werden“,
es ist mehr eine Philosophie als ein Rahmenwerk
und andere ähnliche Erklärungen.

Jane Groll, die Gründerin des DevOps-Instituts, sagte:

“Wir testen kleine Kinder auf ihre Fähigkeit zu buchstabieren, wir testen Fahrer auf ihre Fähigkeit, ein Fahrzeug zu bedienen, und wir testen Universitätsstudenten, bis sie beweisen, dass sie eines Abschlusses würdig sind. Automechaniker, Krankenhaustechniker und Versicherungskaufleute werden alle zertifiziert. Warum ist eine IT-Zertifizierung anders?

Der Besitz eines Zertifikats bedeutet nicht, dass Sie eine Erfahrung aus dem wirklichen Leben haben.
Eine Zertifizierung ist der Nachweis, dass Sie genug Wissen demonstriert haben, um das Vertrauen zu haben, etwas zu tun.

Um eine Zertifizierung zu erhalten, müssen Sie die Kernprinzipien einer Methode, eines Rahmens oder einer Philosophie studieren. Und dies zeigt von Engagement und Motivation für Ihre berufliche Entwicklung.

Gerade im IT-Sektor, der sich ständig weiterentwickelt, wird eine Zertifizierung immer wichtiger. Personalvermittler können nicht alle Rahmenbedingungen oder Entwicklungsmethoden kennen, mit denen sie zu tun haben.

Daher verlassen sie sich oft auf Dritte – und Zertifizierungen – um zu verstehen, ob die Kandidaten qualifiziert sind oder nicht. Auch IT-Fachleute, die schon lange in der Branche tätig sind, können von Zertifizierungen profitieren, da sie modernes und aktuelles Wissen garantieren können, ohne Lücken zwischen ihren Fähigkeiten und denen, die der sich ständig verändernde IT-Sektor verlangt.

 

DevOps Zertifizierungen

Kontinuierliches Lernen ist eines der Kernprinzipien der DevOps Philosophie.
In einer DevOps Umgebung müssen die Prinzipien und Praktiken rund um DevOps gelehrt und auf dem neuesten Stand gehalten werden. DevOps ist eine Kompetenz.

Wenn es also keinen Widerstand gegen die Schulung gibt, warum gibt es dann einen solchen Widerstand gegen Prüfung und Zertifizierung? DevOps-Zertifizierungen umfassen allgemeines Wissen, fahrzeugspezifische und verwandte Prozesse und neu entstehende Praktiken.

Das Ziel der Zertifizierung ist es, zu lehren, nicht zu zertifizieren, zu lernen und die Prüfung nicht zu bestehen.

Wie Jane Groll erklärte,

“wenn die gesamte IT-Gemeinschaft in den Praktiken und Prozessen von DevOps zertifiziert würde, hätten wir eine fähige Belegschaft ausgebildet, die eine gemeinsame Denkweise hat, funktionsübergreifend sein kann, die “Verkehrsregeln” versteht und ihre Lernreise durch Praxis und Erfahrung fortsetzen kann”.

In einer Zeit wie dieser, in der es eine anerkannte Talentlücke gibt, sind Fortbildungsprogramme von grundlegender Bedeutung und sollten von den Organisationen gefördert werden.
Fachleute müssen ihr Wissen und ihre Karriere kontinuierlich verbessern.

Natürlich zählt Erfahrung, aber die Erfahrung beschränkt sich auf das Umfeld, aus dem sie gewonnen wurde.
Mit einer Zertifizierung kann nachgewiesen werden, dass Fachleute ihr Handwerk ausreichend studiert haben, um eine Prüfung zu bestehen.

 

Andere wichtige Zertifizierungen für IT-Fachleute

Die IT-Branche ist einer der dynamischsten Sektoren überhaupt, und mit allen Aktualisierungen, neuen Fertigkeiten und neuen Praktiken Schritt zu halten, könnte wirklich zu einer Vollzeitbeschäftigung werden.
Was sind die anderen wichtigen Zertifizierungen für IT-Fachleute?

ITIL

Das ITIL-Zertifizierungsprogramm bietet einen modularen Ansatz für den ITIL-Rahmen und umfasst eine Reihe von Qualifikationen, die sich in unterschiedlicher Tiefe und Detailliertheit auf verschiedene Aspekte der ITIL-Best-Practice konzentrieren.

Die abgestufte Struktur der Qualifikation bietet den Kandidaten Flexibilität in Bezug auf die verschiedenen Disziplinen und Bereiche von ITIL und die Möglichkeit, ihr Studium auf die wichtigsten Interessengebiete zu konzentrieren.

Mit der Einführung von ITIL 4 erfuhr der am weitesten verbreitete Ansatz für das IT-Management eine wichtige Aktualisierung. ITIL v4 befasst sich mit den neuen Prozessen und Methoden, die in der modernen IT verwendet werden, wie z.B. DevOps, Agile und Lean ITEntwicklung.

ITIL konzentriert sich auf die Schnittmenge von IT und den Bedürfnissen des Unternehmens und ist eine der 15 bestbezahlten IT-Zertifizierungen. Erfahren Sie mehr über ITIL.

itil-IT-Zertifizierungen

 

PMP

Es handelt sich um eine Projektmanagement-Zertifizierung, die wahrscheinlich die wichtigste von der Industrie anerkannte Zertifizierung für Projektmanager ist. Sie könnte den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, wen man mit wichtigen organisatorischen Projektinitiativen betrauen will.

Ein Prozessverbesserungsprojekt konzentriert sich auf die Verbesserung der Ergebnisse. Dennoch ist die Verbesserung der Ergebnisse nicht einfach. Ein Projektmanager benötigt eine bewährte Methodik, die ihm hilft, das Projekt von den aktuellen Ergebnissen zu einer verbesserten Leistung zu führen.

Die Anstrengungen bei jedem Projekt, das ein Manager leitet, sollten zu einer Art Verbesserung für das Unternehmen führen: geringere Kosten, höhere Umsätze, bessere Produktivität, weniger Fehler, kürzere Durchlaufzeiten. PMP könnte der Wissenskörper sein, der den Manager im IT-Servicemanagement leiten kann.

PMP ist nach der “2020 IT Skills and Salary Survey” von Global Knowledge die 5. bestbezahlte Zertifizierung im IT-Bereich. Lesen Sie hier, um herauszufinden, worum es beim PMP geht.

Schließlich sind es nicht nur die IT-Mitarbeiter, die von dieser Art der Zertifizierung profitieren können. Entwickler und Berater können Zertifizierungen nutzen, um Vertrauen zwischen ihnen und ihren Kunden aufzubauen.

 

Google Certified Professional Cloud Architect

Diese Zertifizierung ist mit den höchsten Gehältern im IT-Bereich in den USA verbunden.
Die Zertifizierung belegt die Fähigkeit, eine sichere, skalierbare und zuverlässige Cloud-Architektur zu entwerfen, zu entwickeln und zu verwalten.

Es handelt sich um eine wichtige IT-Zertifizierung, da Cloud-Fähigkeiten für jedes Unternehmen, das in der Cloud arbeitet, von entscheidender Bedeutung sind.

Möchten Sie wissen, welche Zertifizierung am besten zu Ihren Bedürfnissen passt?
Dann kontaktieren Sie uns!

 

Quellen: DevOps Institute, IT Certifications Are Important — Particularly for DevOps, by Jayne Groll
© 2020 DevOps Institute. Alle Rechte vorbehalten.

Newsletter

Melden Sie sich für den QRP International-Neswletter an und erhalten Sie alle Neuigkeiten über Trends, nützliche Inhalte und Einladungen zu unseren kommenden Veranstaltungen.

QRP International wird die Informationen, die Sie auf diesem Formular angeben, verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wir möchten Sie auch weiterhin mit all unseren neuesten Nachrichten und exklusiven Inhalten auf dem Laufenden halten, die Ihnen helfen sollen, in Ihrer Rolle effektiver zu sein und Ihre beruflichen Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail klicken, die Sie von uns erhalten, oder indem Sie uns unter marketing@qrpinternational.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Respekt behandeln. Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken besuchen Sie bitte unsere Website. Wenn Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Indem Sie unten klicken, um sich zu abonnieren, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Bearbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.